Quant

03.11.2011

Kurzfassung

Kleinste Menge. In der Physik wird dieser Terminus verwendet, wenn eine physikalische Grösse in nicht weiter unterteilbaren Mengen auftritt.

Definition

Kleinste Menge. In der Physik wird dieser Terminus verwendet, wenn eine makroskopisch kontinuierlich erscheinende physikalische Grösse nur in bestimmten, nicht weiter unterteilbaren Mengen auftritt.