Biophotonen

16.09.2011

Kurzfassung

Lichtteilchen, die spontan und fortwährend durch lebende Zellen ausgesendet werden.

Definition

Biophotonen sind Lichtteilchen (Photonen), die spontan und fortwährend durch lebende Zellen ausgesendet werden. Die Strahlung von Biophotonen ist nach gängigen Messmethoden, sehr gering. Trotzdem können heute Biophotonen direkt durch hochempfindliche Messgeräte wie z.B. so genannte Photomultiplier oder Restlichtverstärker nachgewiesen werden.